Betrieb Sonderdienste für Wertpapierhändler und Investmentbanker, Hypovereinsbank München

Softwareversorgung mit Handelsapplikationen wie u.a Reuters, Bloomberg, Dealogic, dabei Ansprechpartner für EDV-Anwendungsfragen und Problemen im hektischen Bankenumfeld, Umgang mit Kunden unter schwierigen Rahmenbedingungen, Durchführen von geplanten und ungeplanten Service- und Wartungsarbeiten an Soft- und Hardware unter nahezu vollständiger Aufrechterhaltung der Verfügbarkeit empfindlicher und wichtiger Handelsplattformen;

Direkter Ansprechpartner der überwiegend englischsprachigen Supportlines der Hersteller und Betreiber der Handelsplattformen

Tests und Konfiguration von neuer Handelssoftware bzw. Tests von vorgeschriebenen Updates und Rollout dieser getesteten Updates

Ansprechpartner für die Bereitstellung, Abschaltung und Änderung von Standleitungen

 

Design und Administration der Windows 2003 Active Directory Sondernetz Domäne für die Händler: 


120 Arbeitsplatzrechner

12 Server

20 Drucker


Bereitstellen von Client PCs und Druckern, Ansprechpartner im Servicefall beim Kontakt mit Hardwareserviceschnittstellen

Mentor und Ansprechpartner bei Praktikanten und Auszubildenden sowie Bereitstellung von Schulungsrechnern und Schulungsservern für die Praktikanten und Auszubildenden

Dokumentation des Sondernetzbetriebes in einer Microsoft SharePoint Plattform

 

Branchen:

Banken

 

DV-Umfeld:

Active Directory, Bloomberg, Konzeptentwicklung, MS Exchange 2003, MS Internet Information Server (IIS), MS Office 2003, MS SQL, MS Terminal Server, MS-Project, Reuters, Veritas Backup Exec, Windows 2003 Server